wildezeiten

Über die neue Umverteilung

Wer bleibt wohl am Ende übrig?


Zuerst gerät HSBC mit dem Vorwurf der Geldwäsche ins Kreuzfeuer der US-Behörden, dann droht der britischen Bank Standard Chartered der Entzug der Banklizenz in den USA. Der Spiegel berichtete brav darüber, welch schmutzige Geschäfte die nun aufgedeckt wurden, und denkt sich nichts böses dabei. ch habe keinen Zweifel daran, dass die Vorwürfe berechtigt sind. Wenn ich jedoch lese, dass andere, größere Banken von jeglichem Vorwurf des Missbrauchs bei der Subprime-Krise reingewaschen wurden, dann komme ich  ins Grübeln.

Ist es meine Einbildung, oder ist es, wie oft, der Stärkste, der die Regeln bestimmt, der Geschichte schreibt, der bestimmt, wer die Zeche zahlt? Nicht, dass ich Mitleid mit irgendeiner Bank hätte, denn am Ende zahlen wir für alle Banken, und es ist egal, welcher Name am ende die Tore der übriggebliebenen Institute ziert. Wenn ich solche Meldungen lese, dann fehlt mir jegliche Geduld mit denjenigen, die immernoch darüber schwafeln, wie sehr die Menschen über ihre Verhältnisse gelebt haben.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

3 Gedanken zu „Wer bleibt wohl am Ende übrig?

  1. “ Wenn ich solche Meldungen lese, dann fehlt mir jegliche Geduld mit denjenigen, die immernoch darüber schwafeln, wie sehr die Menschen über ihre Verhältnisse gelebt haben.“

    Die fehlt mir schon lange, compadre. Solche Äusserungen machen mich nicht einmal mehr aggressiv, ich drehe mich fast immer nur noch angeekelt weg.
    http://uhupardo.wordpress.com/2012/05/06/wir-haben-uber-unsere-verhaltnisse-gelebt/

    • Kann ich verstehen! Und dennoch suche ich noch nach einem Weg, den Jüngern der Faulenzer-und-Verschwender-Theorie eine andere Perspektive nahezubringen.

      • Sind mit den „Jüngern der Faulenzer-und-Verschwender-Theorie “ die Banker gemeint? Die Faulenzen nicht nur, nein sie denken sich neue Sauereien dabei aus, sie verschwenden bekanntlich ja auch enormes, unvorstellbares Volksvermögen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: